san ju

6. Oktober 2010

presseschau im herbst

Filed under: worte — Schlagwörter: , , — sanju @ 14:39

Herbst ist es. Es raschelt im Blätterwald.

Kati Moser: Poesie des Alltags: Bericht über Laura Jurt, in der Schweizer Illustrierten vom 4. Oktober 2010.

Joseph Jurt: Die Eroberung des Mutes: Begegnung mit Claude Lanzmann, in der BaZ vom 1. Oktober 2010.

17. November 2008

altbürger und pächter

Filed under: koepfe,worte — Schlagwörter: , — sanju @ 09:16


Altbürgerlich, in einzelnen Zweigen patrizisch, so bezeichnet der Fribourger Universitätsprofessor Urs Altermatt seine Herkunft. Sein Gesprächsparter, der „frischgebacke“ Ehrendoktor der Universität Fribourg, Joseph Jurt, wird in einer Würdigung der Luzerner Lokalzeitung „Der Wilisauer Bote“ als Pächtersohn bezeichnet. Vom Pächtersohn zum Ehrendoktor, so titelt die Zeitung. Dabei sagt diese Herkunftsbezeichnung gar nicht so viel aus. Pächter bezeichnet ja in erster Linie die Eigentumsverhältnisse. Bauernsohn jedoch würde noch weniger zur Abstammung des Ehrendoktors passen. Wohl stand der Vater des Geehrten zum Zeitpunkt der Geburt seines ältesten Sohnes in einem auslaufenden landwirtschaftlichen Pachtverhältnis. Doch während mehr als dreissig Jahre zuvor, war er als landwirtschaftlicher Hilfsarbeiter, als Knecht tätigt. Und nach der Auflösung der Pacht war er wieder gezwungen, weitere zwanzig Jahre als Knecht und später als Bauarbeiter, als Handlanger den Lebensunterhalt zu verdienen. Nicht Pächtersohn, sondern Arbeitersohn wäre in diesen Fall wohl eher eine richtige Bezeichnung.
Aus ärmlichen Kreisen, aus dem Arbeitermilieu stammend eine so erfolgreiche akademische Karriere zu gestalten, in einer Zeit, da es noch kaum staatlichen Stipendien gab und ein vertikaler Aufstieg praktisch nur im kirchlichen Kontext möglich war, das verdient allerdings unsere Bewunderung und Achtung. Nicht für diesen sozialen Aufstieg ist jedoch Joseph Jurt mit dem Titel eines Ehrendoktors gewürdigt worden, sondern für seine akademische Forschungstätigkeit und für seine Ausstrahlung als Romanist an des Schnittstelle der deutsch-französischen Kulturraumes. Indem die Universität Fribourg den Ehrendoktor einem ihrer ehemaligen Studenten verlieh, fiel zugleich etwas von dessen Verdiensten auf die Uni selbst zurück.
Wir, die Verwandten des Ehrendoktors, sind natürlich stolz auf ihn und gratulieren ihm herzlich zum Doktor honoris causae.

19. April 2008

Pierre Bourdieu

Filed under: koepfe,worte — Schlagwörter: , — sanju @ 18:07

bourdieu jurt

Bereits 2003 hat Joseph Jurt bei orange-press ein Buch mit Texten von Pierre Bourdieu herausgegeben und mit einem biographischen Essay ergänzt (absolute Pierre Bourdieu). Aktuell ist im Reclam-Verlag von gleichen Autor eine Einführung ins Werk von Pierre Bourdieu erschienen (Grundwissen Philosophie, RT 20319). Wie das Photo zeigt verband die beiden nicht nur wissenschaftliches Interesse, sie waren auch eng miteinander befreundet (links mit der Mütze Joseph Jurt, rechts am Megaphon Pierre Bourdieu). Was mich mit Joseph Jurt verbindet, sind vor allem verwandtschaftliche Beziehungen.

Powered by WordPress